Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Daddeltreff. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 27. Februar 2012, 23:08

Google Webprotokoll löschen

Wie jeder weis, sammelt unsere Datenkrake Google sämtliche Webanfragen über 18 Monate lang mit der Begründung "für interne Auswertungen". Damit diese Daten mit der baldigen Änderung der Datenschutzbestimmungen nicht auch noch auf die übrigen Googledienste übertragen werden, sollte man die Möglichkeit nutzen und das Webprotokoll löschen. Dass man künftig personaliesierte Suchergebnisse bekommt, wird man wohl leider nicht verhindern können. Eine Anleitung zur Löschung des Webprotokolls gibt es hier.
Am besten ist es jedoch erst gar kein Googlekonto zu eröffnen.

Quelle
Katzen würden Whisky saufen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Meanevil« (27. Februar 2012, 23:13)


Arowa

Schüler

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 30. März 2008

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 28. Februar 2012, 00:00

Danke für den Hinweis, habe ich gleich mal gemacht.
War interessant, wonach meine Vorgänger bei dem Vereinsaccount alles gesucht haben *g* (nicht der Nox, der hat sowas nicht).
Nicht vergessen: Probleme sind Lösungen in Arbeitskleidung!

Paralizer

Hundehalter a.D.

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 5. Juli 2005

Wohnort: 29699 Bomlitz/Wenzingen

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 28. Februar 2012, 00:20

Komisch bei mir war nicht drin. Aber man muß auch angemeldet bzw eingeloggt sein damit Google was aufzeichnet, oder?
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Du kannst sie also kostenlos nutzen und Dir von einem entsprechenden Browser-Plug-In dabei helfen lassen. Allerdings ist sie nicht Open Source, weshalb Du sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen darfst.

Ollijolli

Treuer Stammgast

Beiträge: 420

Registrierungsdatum: 20. April 2005

Wohnort: aus dem Herzen Schleswig-Holstein, Kellinghusen

Beruf: Elektromann

Hobbys: LAN, LARP und TARP

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 28. Februar 2012, 06:59

Moin,

Wenn man ein Androis Smartphone benutzt kommt man meist nicht drumm herum ein Google Konto zu eröffnen. Ich hatte damals bei der Eröffnung schlauer Weise gleich das Häckchen bei Webprotokoll rausgenommen. Ich habe eben nochmal geschaut, es ist garnicht aktiv bei mir.

Gruß, Oliver.
4 8 15 16 23 42



5

Dienstag, 28. Februar 2012, 19:32

Als paranoider Mensch habe ich das Webprotokoll auch nicht aktiviert und zudem noch eine Fake-Mailadresse benutzt.
Katzen würden Whisky saufen.

heica

Vitalfunktionsmechaniker

Beiträge: 344

Registrierungsdatum: 12. März 2005

Wohnort: Wickede / NRW

Beruf: Vitalfunktionsmechaniker und Funkentöter

Hobbys: Radfahren, Webdesign, Daddeln, Dart, Feuerwehr

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 28. Februar 2012, 19:54

Ich habe heute auch mal alles gelöscht und dann das Webprotokoll deaktiviert. Bei mir war es aber "nur" auf meine Suchanfraen beschränkt, die ich mal über Google gemacht habe.

Gruß
Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen

Arowa

Schüler

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 30. März 2008

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 28. Februar 2012, 20:00

Deaktiviert habe ich das jetzt auch. Wenn es nach mir gingen, hätte ich keinen Googleaccount, aber vor Vor-Vorstand hat jemand einen Googlekalender in die Homepage eingebaut und dafür braucht man nun mal einen Account da. Leider ist der Kalender recht wichtig und muss bleiben, also muss ich mit dem Googleaccount leben ... ich könnte den Account nicht mal löschen, wenn ich es wollte, weil der mit ner Email angelegt wurde, zu der der gesamte Vor-Vorstand die Zugangsdaten verloren hat. ?(
Nicht vergessen: Probleme sind Lösungen in Arbeitskleidung!

8

Donnerstag, 1. März 2012, 15:57

Nachdem hier doch so viele an dem Thema interessiert waren, habe ich hierzu noch ein paar Tips bei T-Online gefunden. Insobesondere sollte man sich mal die Google-Anzeigeoptionen genauer anschauen und dort ggf. alles deaktivieren. Die Links zu den entsprechenden Seiten befinden sich im Artikel.

Quelle
Katzen würden Whisky saufen.

Ollijolli

Treuer Stammgast

Beiträge: 420

Registrierungsdatum: 20. April 2005

Wohnort: aus dem Herzen Schleswig-Holstein, Kellinghusen

Beruf: Elektromann

Hobbys: LAN, LARP und TARP

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 1. März 2012, 22:42

Heute war ich bei einer Kundin die eine reine Sateliten Verbindung zum Internet hat, also Up- und Download. Sie ist mit Google Crome im Netz und wundert sich über die langsame Geschwindigkeit. Ich kann mir gut vorstellen, dass der Browser eine Menge nach Hause sendet.
4 8 15 16 23 42



Hakion

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 1. Februar 2006

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

10

Freitag, 2. März 2012, 01:10

Was ist wenn ich kein Googlekonto habe?

Ollijolli

Treuer Stammgast

Beiträge: 420

Registrierungsdatum: 20. April 2005

Wohnort: aus dem Herzen Schleswig-Holstein, Kellinghusen

Beruf: Elektromann

Hobbys: LAN, LARP und TARP

  • Nachricht senden

11

Freitag, 2. März 2012, 07:00

Was ist wenn ich kein Googlekonto habe?


Garnichts. Dann bist du sowieso auf der sicheren Seite.
4 8 15 16 23 42



Paralizer

Hundehalter a.D.

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 5. Juli 2005

Wohnort: 29699 Bomlitz/Wenzingen

  • Nachricht senden

12

Freitag, 2. März 2012, 07:57

Heute war ich bei einer Kundin die eine reine Sateliten Verbindung zum Internet hat, also Up- und Download. Sie ist mit Google Crome im Netz und wundert sich über die langsame Geschwindigkeit. Ich kann mir gut vorstellen, dass der Browser eine Menge nach Hause sendet.



.. und du hast Sie darauf hingewiesen? ?

MfG
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Du kannst sie also kostenlos nutzen und Dir von einem entsprechenden Browser-Plug-In dabei helfen lassen. Allerdings ist sie nicht Open Source, weshalb Du sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen darfst.

Ollijolli

Treuer Stammgast

Beiträge: 420

Registrierungsdatum: 20. April 2005

Wohnort: aus dem Herzen Schleswig-Holstein, Kellinghusen

Beruf: Elektromann

Hobbys: LAN, LARP und TARP

  • Nachricht senden

13

Samstag, 3. März 2012, 00:20

Nein, habe ich nicht.
4 8 15 16 23 42



Hank

Kaffeetrinker / IRC-Op

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 5. Mai 2005

Wohnort: rhein-main

  • Nachricht senden

14

Samstag, 3. März 2012, 10:14

Olli, du meinst, dass eine Verbindung langsam ist, weil Chrome nach Hause funkt? Was sollten das für Datenmengen sein? Vielleicht hat sie noch mehr Schrott auf der Kiste? Vielleicht ist sie unwissentlich eine Spamschleuder...
Nicht, dass ich ein großer Freund von Googles Datensammelwut bin, aber von einer lahmen Internetverbindung wegen Chrome höre ich zum ersten Mal.

@Hakion
Wenn du kein Google-Konto hast, wirst du trotzdem über Cookies identifiziert. Genauso wie facebook auch Cookies bei Nicht-Mitgliedern setzt, um sie über Webseiten hinweg zu verfolgen. Dagegen sollte helfen, Cookies regelmäßig zu löschen (evt. auch Flash-Cookies).

15

Samstag, 3. März 2012, 13:56

Sehr richtig !
Ich habe mir schon seit geraumer Zeit angewöhnt, die Cookies täglich und sogar nach oder während des Surfens zu löschen. Die Cookies ganz auszuschalten erschwert allerdings ein komfortables Surfen. Alternativen hierzu habe ich noch nicht entdeckt.
Katzen würden Whisky saufen.

Ollijolli

Treuer Stammgast

Beiträge: 420

Registrierungsdatum: 20. April 2005

Wohnort: aus dem Herzen Schleswig-Holstein, Kellinghusen

Beruf: Elektromann

Hobbys: LAN, LARP und TARP

  • Nachricht senden

16

Samstag, 3. März 2012, 20:30

Nein, ich denke nicht, dass Crome der Grund für die langsame Verbindung ist. Aber wer Crome nutzt hat bestimmt noch andere Sachen auf dem PC, die zu nichts nutze sind, außer zum PC ausbremsen.
4 8 15 16 23 42



Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher